Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Adolph Seemann

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Professor Adolph Seeman (* 1852 in Stockholm; † 1924) war ein deutscher Zauberkünstler.

Wirken

Adolph Seeman lernte als Assistent bei seinem Vater Baron Hartwig Seeman das Zaubern.[1]

Nach dem Tod seines Vaters übernahm er dessen Schau und vor allem die Schwebeillusion, die sie „Electra“ nannten. [2]

Er trat mit der Show bis etwa 1920 auf. Dann verlegte er sich auf das managen von sogenannten Carnival-Shows.

Nachweise

  1. A pictorial history of the American carnival: Volume 1, Joe McKennon, 1972
  2. Magic: A Pictorial History of Conjurers in the Theater, David Price, 1985