Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Martin Breese

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Breese, London 2005, Foto: Witt

Martin Breese (* 13. September 1937 in London; † 23. Februar 2012 in Brighton, England) war ein englischer Zauberkünstler, -händler und Autor.

Leben

Martin Breese kam im Alter von neun Jahren zur Zauberkunst, als er den Zauberkünstler Robert Harbin erlebte. Später wurder er Publizist für Zauberbücher und Zauberperiodika.

Zunächst firmierte er unter Martin Breese Ltd., später unter Martin Breese International.

Für Goodliffe produziete er das Audio-Periodikum Abracassetta.

Martin Breese war der Herausgeber der Periodika Spell-Binder (1981–1984) und The Sorcerer.

Publikationen

  • The Harbin Book, 1983
  • The Magic of Al Koran, 1983
  • The Magic of Fred Robinson, 2009