Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Mini Magic Museum

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick in das Mini Magic Museum

Mini Magic Museum (auch Mini Museum of Magic) war eine private Einrichtung des Zauberkünstlers Ray Goulet.

Geschichte

Angeregt durch die intensive Sammlerleidenschaft das Zauberkollgen Chet Karkut richtete Ray Goulet 1977 in Watertown, Massachusetts, ein kleines Zaubermuseum ein.[1] [2] Es war Bestandteil des Zaubergeschäftes, das Ray Goulet bereits in Watertown führte.

Quellen

  • Ray Goulet’s Mini Magic Museum - A Boston Treasure, in: M-U-M, 85. Jahrgang, Juni 1995, Seite 16

Nachweise

  1. Nachruf in: M-U-M, November 1996, 86. Jahrgang, Seite 46
  2. Frank Dudgeon: Ray Goulet - Recollections of a Renaissance Man, 2011, Seite 38