Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Pinelli

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pinelli während eines Zauberkongresses in Prag, 1975

Pinelli (* 17. Juli 1933 in Ansbach, Bayern, als Hans Wechsler) ist ein deutscher Zauberkünstler.

Leben

Von Haus aus ist Pinelli Schlosskatellan. Bereits als Jugendlicher interessierte er sich für die Zauberkunst, die er dann ab etwa 1958 besonders intensiv betrieb. Zwei Jahre später präsentierte er seinen ersten öffentlichen Auftritt bei einem Kanuklub.

Seitdem er 1974 als Comedy-Zauberkünstler in Erscheinung getreten ist, wurde er häufig zu Zauberveranstaltungen engagiert. 1977 trat er in der Hornung-Show auf, 1975 auf dem 21. Österreichischen Magierkongress und 1978 auf dem The Magic Hands Fachkongress.

Zusammen mit Peter Immisch gründete Pinelli 1964 den Ortszirkel Würzburg/Ansbach im Magischen Zirkel von Deutschland.

Pinelli ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Auszeichnungen

  • 1974: 1. Platz Comedy Zauberkunst, Regionalwettbewerb des MZvD, Höchberg

Quellen