Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Stephan Kirschbaum

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stephan Kirschbaum; Foto: Wittus Witt

Stephan Kirschbaum (*13. September 1966) ist ein deutscher Zauberkünstler

Leben/Wirken

Er studierte zunächst BWL. 1993 machte er sich als Zauberkünstler selbständig. Seine Vorliebe gilt der Zauberei am Tisch. Mit seinem Kollegen Jörg Alexander präsentiert er das 2-Stunde-Program „Staunen mal 2”. Stephan Kirschbaum ist Mitglied in der Gruppe Fertige Finger und hat 2004 das Buch „Sinfonie in Mnemo-Dur” von Juan Tamariz vom Spanischen ins Deutsche übersetzt. Seit 2009 betreibt er sein eigenes Zaubertheater in Nürnberg, die Wundermanufaktur.


Website