Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Roger Crabtree

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roger Crabtree (* 17. Januar 1932 in Springfield, Ohio; † 23. Dezember 1993) war ein US-amerikanischer Pilot und Comedy-Close-up-Zauberkünstler.

Inhaltsverzeichnis

Wirken

Nachdem er in der Air Force gedient hatte und als Captain entlassen worden war, nahm er eine Stellung als Pilot bei American Airlines an.

Von 1981 bis 1982 war ver Vereinsvorsitzender des International Brotherhood of Magicians.[1]

Ehrungen

  • Preise auf Kongressen des I.B.M.

Veröffentlichungen

  • The Crabtree Connection, (eine Version der sich verkettenden Spielkarten), Lewis Ganson, 1981

Quellen

  • Abracadabra, Vol. 66, Nr. 1704, September 1978, Seite 336
  • Nachruf in: Magic, Februar 1994
  • Nachruf in: Linking Ring, Vol. 74, Nr. 4, April 1994, Seit 111

Nachweise

  1. Genii, Vol. 46, Nr. 9, September 1982, Seite 589